Indikationen

Bei folgenden Beschwerden kann die Traditionelle Chinesische Medizin helfen:


Funktionelle Störungen Schlafstörungen, Erschöpfungszustände, Stressanfälligkeit, Nervosität, Tinnitus und Schwindel

Akute und chronische Schmerzzustände Schmerzen am Bewegungsapparat, Migräne und chronische Kopfschmerzen, Trigeminusneuralgie

Erkältungskrankheiten Infektanfälligkeit, chronische Nasennebenhöhlen-Entzündung, chronischen, akuten Bronchitis

Magen-/Darmbeschwerden Refluxerkrankung, chronische Gastritis, chronische Darmerkrankungen, Obstipation, Diarrhoe

Allergische Erkrankungen Heuschnupfen, Asthma bronchiale

Gynäkologische Beschwerden Menstruationsbeschwerden, Wechseljahresbeschwerden, Sterilitätsbehandlung

Urologische Beschwerden: Chronische Blasenentzündung, Bettnässen, Reizblase, Harninkontinenz

Hauterkrankungen: Ekzeme, Neurodermitis, Schuppenflechte, Haarausfall

Unterstützung bei Zahnfleischbehandlung, Gewichtsreduktion, Raucherentwöhnung